AGB´s

Allgemeine                                                    Aktualisierung 19.10.2021
Geschäftsbedingungen vom Surf-Ink-Tattoo.de

  1. Wir Tätowieren ausdrücklich nur Personen ab 18 Jahren.
     

  2. Wir piercen nur Personen, die mindestens 14 Jahre alt sind im Ohr.
    Alle anderen Piercings, werden ab mindest Alter von16 Jahre gepierct. Bei Personen unter 18 Jahren benötigen wir eine Einverständniserklärung und den Personalausweises eines
    Erziehungsberechtigten vor Ort.

  3. Wir tätowieren oder piercen
    keine Personen unter Alkohol- und/oder Drogeneinfluss, sowie
    Bluter, Personen mit Hepatitis oder Personen mit Immunschwäche (HIV).
    Zu beachten ist auch, wir Piercen/ Tättowieren keine Personen in der Schwangerschaft oder Stillzeit...
    Vor dem tätowieren oder piercen ist eine Einverständniserklärung auszufüllen welches nur in Zusammenhang mit dem Personalausweis möglich ist.

  4. Wir behalten uns vor, Kunden unbegründet abzulehnen. Dies gilt insbesondere für politische und andere Wunschmotive.

  5. Die Tattoo-Motive können aus unserer vielfältigen Vorlagenauswahl ausgewählt werden.
    Gerne verändern wir auch die Vorlage nach euren Wünschen.
    Tattoo-Motive können auch mitgebracht werden. Selbstverständlich entwerfen wir für Euch auch individuelle Motive.

  6. Der Preis für ein Tattoo richtet sich nach Größe, Farben, Körperstelle, eventuellen Veränderungen an der Vorlage und Aufwand.
    Das Shopminimum für ein Tattoo beträgt 100€.

  7. Für das Nachstechen eines Tattoo´s wird eine Materialpauschale von 20€ für den Aufwand erhoben.Für neu gestochne Tattoos ab dem 08.03.2021 nehmen wir eine Materialpauschale von 50€ für das Nachstechen.

  8. Bei Terminabsprachen verlangen wir eine Anzahlung in Höhe von 20%, des vereinbarten Tattoopreises, mindestens aber € 50, die nach dem Termin mit dem Endpreis verrechnet werden. Termine können spätestens bis 48 Stunden vor Termin verschoben werden, damit wir den Termin neu belegen können. Geschieht dies nicht behalten 100% der Anzahlung ein. Bei Terminabsagen ohne triftigen Grund wird die Anzahlung als Aufwandsentschädigung einbehalten.

    Das Terminkärtchen ist die eure Quittung für die geleistete Anzahlung /Kaution.
    Bitte immer zum Termin und zur Rückerstattung euer Anzahlung /Kaution mit ins Studio bringen.

    KEINE AUSZAHLUNG VON ANZAHLUNGEN/KAUTION OHNE TERMINKÄRTCHEN!!!!!

    Nichteinhalten der Frist zum Terminverlegen oder Absagen:
    Bei Terminabsagen ohne neuen Termin , ist die Frist für die Rückerstattung der Anzahlung/Kaution 6 Monate ab Termindatum.

    Bestehende Termine können 2 mal versoben werden, beim 3mal wird die Anzahlung/ Kaution einbehalten.


     

  9. Die Bezahlung erfolgt immer in Bar und in voller Höhe nach beendigung der Leistung.

  10. Geschenkgutscheine können zu jedem Betrag bei uns gekauft werden. Gutscheine werden nicht ausbezahlt, auch keine Teilbeträge und sind 24 Monate ( 2 Jahre ) gültig.

  11. Wir verwenden nur sterile Nadeln (zum Tätowieren) und Einwegnadeln (zum Piercen). Wir beachten selbstverständlich die üblichen Hygienevorschriften und halten diese ein.
     

  12. Wir informieren euch ausführlich über Pflegehinweise zur Nachbehandlung eines Tattoos oder Piercings. Eine Pflegeanleitung wird ausgehändigt.

  13. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Folgeprobleme, wie z.B.
    falsche Pflege, falsche Salbe, falscher Sonnenschutz, etc.
    Bei Komplikationen bitte immer vorerst melden.

  14. Der Kunde erklärt sich bei
    Vertragsabschluss mit den AGB’s einverstanden, weiterhin verzichtet der Kunde bei auftretenden Komplikationen keine Schadensersatzansprüche oder
    andere dadurch anfallende Kosten jeglicher Art gegen das ausführende
    Studio, den Tätowierer oder Piercer geltend zu machen.


    15.Wichtig:
    Auch euer Tättowier kann aus Gesundheitlichen oder
    Studio-Internen Gründen im Studio ausfallen oder entlassen und nicht mehr für Surf ink Tattoo arbeiten.
    In diesem Fall können Termine von unserer Seite bzw. vom Tattooartist nicht eingehalten werden.
    Sie können kurzfristig abgesagt werden, wir bitten um Verständnis und versuchen eine schnellst Mögliche Lösung
    zu finden.
    Diese Lösung kann auch mit Wartezeit verbunden sein, da die Tattooartisten bei Surf- ink -Tattoo Selbstständige Tatowierer sind und meist eigenständig mit den Kunden die
    Tattooprojekte planen.


    16. Datenschutzerklärung/ Bildrechte
          
    Bei Vorlagen, die auf Kundenwunsch tätowiert werden, haftet der Kunde für evtl.     Rechtsansprüche Dritter insb. für die Nutzungsrechte an der Vorlage“

    17. Studioregeln

    18. Bei beschlüssen von der Regierung/ Gesundheitsamt kann    es zu Sonderregelungen kommen ( Corona Pandemie)



        Euer Surf-Ink-Team

 

 

Hier finden Sie uns

Surf-Ink-Tattoo

Tel: 023074380830
Mobil: 015223449058
Oststrasse 06
59174 Kamen
E-M@il:

Surfinktattookamen@gmail.com

Öffnungszeiten
 Öffnungszeiten:
Montag-Freitag
13:00 - 18:00

Ab sofort  sind wir wieder für euch im Studio erreichbar.

Aktuelles

Farbverbot 2021
Weiterhin werden uns bemühen die Farben nach den neusten EU Richtlinien und Verordnungen einzuhalten 
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Surf-Ink-Tattoo

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.